Informationen zur aktuellen Lage!

 

Liebe Interdance-Kunden!

Ab dem 11. Mai ist die Öffnung von Fitnessstudios, Tanzschulen und Sporthallen/Kursräumen der Sportvereine unter strengen Abstands- und Hygieneauflagen wieder möglich.
Ab Montag machen wir mit folgenden Distanz und Hygieneregelungen unsere Ballettschule wieder auf.

Zu welcher/n Stunde/n Ihr kommen könnt, erfahrt Ihr von Tanya und Julio. Ebenso die Zeiten und Zugänge für das Online-Training, welches weiterhin für alle Kunden stattfindet, die lieber noch warten möchten. Die ganz Kleinen, die noch nicht in der Schule sind, müssen auch noch Es ist zwischen den Stunden genug Zeit, so dass die Abstandsregeln gut eingehalten werden können. Bitte haltet Euch zu Eurem und unserem Schutz an die Regeln, dann können wir alle trotzdem das Tanzen genießen!

Hier geht es zum aktuellen Corona-Stundenplan für den Einstieg ab Montag.

Die Handlungsempfehlung des Deutschen Berufsverbands für Tanzpädagogik zur Öffnung von Tanz- und Ballettschulen lautet wie folgt:

 

Distanzregeln
• mindestens 2m Abstand bzw. 5m2 pro SchülerIn (ggf. Markierungen an der Stange bzw. Boden)
• bei bewegungsorientierten Übungen sind 10 m2 pro SchülerIn vorzusehen
• Verzicht auf taktile Korrekturen
• Umkleiden und Duschen sollen nicht in der Tanzschule, sondern zu Hause genutzt werden
• die Unterrichtseinheiten werden so verkürzt, dass keine Begegnungen beim Klassenwechsel stattfinden

 

Hygieneregeln
• beim Eintreffen sowie Verlassen der Schulräumlichkeiten sind die Hände zu desinfizieren (Desinfektionsspender am Eingang)
• die Ballettstangen sind nach jeder Unterrichtsstunde zu reinigen
• Türklinken sind in angemessenen Abständen zu reinigen
• nach jeder Unterrichtsstunde sind die Räumlichkeiten zu lüften
• es sind ausschließlich eigene Trainingsutensilien zu nutzen (Matten, Thera-Band usw.)
• verstärkte Hygienepflege der Toilettenbereiche
• das Tragen des Mund-Nasen-Schutzes richtet sich nach der jeweils gültigen Verordnung des Bundeslandes bzw. der Kommune

 

Besondere Empfehlungen
• Menschen, die zu einer Risikogruppe gehören, sollen in diesem Übergangszeitraum nicht an Präsenzveranstaltungen teilnehmen können
• Altersbeschränkung: GrundschülerInnen unter 10 Jahren erst sobald die öffentlichen Grundschulen wieder öffnen und für Kinder von 3-5 Jahren erst sobald die Kitas wieder öffnen
• Aufenthaltsbereich wird für alle gesperrt


Viele Dank für eurer Verständnis, wir freuen uns auf euch!!

Tanya und Julio und Marcello Acevedo

Interdance – Freude. Leidenschaft. Tanz.

 

Tanz ist Kunst. Tanz ist Sport. Tanz ist Freude. Und vor allem: Tanz ist unser Leben!
Ein Grund, warum wir in dieser schönen Stadt Münster unsere Ballett- und Tanzschule gegründet haben. Wir möchten anderen Menschen auf unsere Weise vermitteln, wie intensiv das Erlebnis Tanz sein kann. Professionell, kreativ, individuell abgestimmt – aber ohne Druck und mit viel Begeisterung und Warmherzigkeit unterrichten wir ab 3 Jahren alle, die Spaß an der Bewegung haben.

 

So waren wir als Solist und Primaballerina auf vielen Bühnen der Welt erfolgreich und haben nach unserer Karriere schon viele Schüler Schritt für Schritt zum Tanzen geführt.

 

Übrigens: natürlich ist auch das „starke“ Geschlecht bei uns herzlich willkommen. Als mitreißender Ballett- und Tanzlehrer hat Julio schon in manchem eine Faszination für diese besondere Bewegungserfahrung entfacht.

 

Wir freuen uns auf Euch!

Achtung: Unsere Telefon-Nummer hat sich geändert: 0251 37967701

Team