Interdance Dornröschen

Jahresvorstellung Dornröschen | 26.05.2017

Die Eleven von Interdance Münster tanzen mit den Gastsolisten Ulian Topor (Staatsballett Berlin) als Prinz und Thoriso Magongwa (NDB-Ballett Brno) als Blauer Vogel sowie Tanya Acevedo (20 Jahre Prima Ballerina auf drei Kontinenten) als die böse Fee Carabosse.

Bezaubernde Kostüme und traumhafte Tänze: Tanya und Julio Acevedo entführen in dieser liebevollen Inszenierung die Zuschauer in die Märchenwelt aus Feen, Fabelwesen und Prinzessinnen zum Teil nach den Originalchoreografien von Marius Petipa  aus dem späten 19. Jahrhundert.

Das Ballett Dornröschen ist eines der großen Klassiker der Ballettwelt und wird erstmals von den Interdance-Tänzerinnen und -Tänzern als abendfüllendes Ballett auf der großen Bühne gezeigt.

Am Freitag den 26. Mai 2017 im Großen Haus des Theater Münster.

No Comments

Post A Comment