Workshop Xijun Fu | 20.05.2016

Wir danken Fu für diesen fantastischen Workshop und für die Gelegenheit einen Tänzer von Weltrang bei Interdance erleben zu dürfen, der Geschichte geschrieben hat!

Julio lernte Xijun Fu 1985 während seines Austauschjahres in Santiago kennen. Dann im Jahr 1988 wurde er gebeten, dem Cincinnati Ballet beizutreten. Fu und seine Frau Fang Li, verließen China als einer von „Maos letzten Tänzern“.

Xijun Fu steht in ständigem Kontakt mit der Tanzwelt als Lehrer und Coach. „Es ist sehr wichtig zu wissen, was ein Tänzer braucht, und das kann ich nicht wissen, wenn ich nicht in ihrer Welt bin.“

No Comments

Post A Comment